FBI legt internationales Banking-Botnet Dridex lahm

Das amerikanische Federal Bureau of Investigation (FBI) hat zusammen mit britischen Behörden ein von dem Banking-Trojaner Dridex (auch Cridex oder Bugat genannt) aufgebautes Bot-Netz nach eigenen Angaben zerstört. Mehrere Command-and-Control-Server (C&C), von denen aus das Netz mit verseuchten PCs gesteuert wurde, seien aufgespürt und deaktiviert worden.

Botnet lahm gelegt

Foto: Shutterstock/Gil C

Weitere Informationen hier…

Quelle: COM! Professional

Diese Sicherheitsprodukte sind fit für Windows 10

Zahlreiche Anwender steigen derzeit auf Windows 10 um. Ihnen stellt sich nur die Frage: Welche Virenscanner und Security-Pakete sind bereits kompatibel mit dem neuen Betriebssystem?

Nicht jedes Sicherheitsprodukt ist bereits kompatibel mit Windows 10. AV-Comparatives hat deswegen nun eine Liste mit Security-Software veröffentlicht, die nach Angaben des Unternehmens bereits mit dem neuen Betriebssystem aus Redmond funktioniert. Ein neuer Award soll dies belegen.

Weitere Info´s hier…

Quelle: COM! Professional

Microsoft warnt vor Erpresser-Trojaner Teerac

Der Erpresser-Trojaner Teerac verschlüsselt Dateien auf dem PC des Anwenders und verlangt danach ein mehrere Hundert Euro hohes Lösegeld. Wer darauf nicht eingeht, sieht seine Daten eventuell nie wieder.

http://www.com-magazin.de/img/5/6/8/2/7/8/Country_w589_h411.png

Internationale Verbreitung: Neun Prozent der Infektionen mit dem Erpresser-Trojaner Teerac wurden in Deutschland entdeckt.

Mehr info´s hier…

Quelle: COM! Professional

Grundlagenwissen Onlinebanking

In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Online-Banking grundlegend funktioniert und welchen Nutzen es bietet. Auch wird hier beschrieben, welche technischen Voraussetzungen Sie mitbringen müssen, um Online-Banking nutzen zu können. Im Kapitel über die TAN-Verfahren erfahren Sie, welche Sicherheitsstandards es derzeit gibt.

Weitere Informationen: Hier…

https://www.bsi-fuer-buerger.de/SiteGlobals/StyleBundles/Bilder/BSIFB/bg_branding_a.jpg?__blob=normal&v=4

Quelle: BSI für Bürger

Online-Banking: Gefahren und Sicherheitsrisiken

Wer Online-Banking nutzt, spart sich zwar Zeit und Mühe, weil er viele Bankgeschäfte von zu Hause aus erledigen kann – der Anwender setzt sich aber auch Sicherheitsrisiken aus. Gerade Online-Banking ist für viele Kriminelle ein beliebtes Angriffsziel, denn es lassen sich nicht selten direkt hohe Geldbeträge erbeuten.

In diesem Kapitel erfahren Sie, welche Gefahren und Sicherheitsrisiken mit Online-Banking verbunden sind.

Weitere Informationen: Hier…

Quelle: BSI für Bürger